Entourage gewinnt. Prof. Dr. Johannes Schmidt. Als ersten Health Care Beirat.

Entourage gewinnt. Prof. Dr. Johannes Schmidt. Als ersten Health Care Beirat.

München, den 18. Mai 2020.

Prof. Dr. Johannes Schmidt wird Entourage Beirat im Bereich Health Care.

Unternehmens- und Personalberatung Entourage freut sich mit Prof. Dr. Johannes Schmidt den ersten Beirat aus dem Health Care Bereich willkommen heißen zu dürfen.
Der promovierte Humanmediziner blickt auf drei Jahrzehnte als Chirurg zurück. Über Positionen als Assistenzarzt und leitender Oberarzt wurde er habilitiert und erhielt die Lehrbefugnis für das Fach „Chirurgie“ mit der Ernennung zum Privatdozenten. Darüber hinaus erhielt Herr Prof. Dr. Schmidt eine Ehrenprofessur von der Universität Bukarest. Herr Prof. Dr. Schmidt ist zudem seit vielen Jahren in verschiedenen Aufsichtsrats- und Vorstandspositionen sowie als Auditor tätig.

Testimonials.

Prof. Dr. Johannes Schmidt freut sich auf die Funktion als Beirat bei Entourage. „Ich freue mich mein Wissen und meine Erfahrung als Beirat der Entourage einbringen zu können. Das Gesundheitswesen hat sich in den letzten 20 Jahren sehr stark verändert und die Herausforderungen sind größer geworden. Gerade dann benötigt man den Rat der Erfahrung. Diesen Rat habe ich von meinen chirurgischen Lehrern immer und rechtzeitig bekommen können – das möchte ich jetzt zurückgeben.“

Dominik M. Aumer, Gründer und Managing Partner der Entourage, ist glücklich jemanden wie Prof. Dr. Schmidt im Beirat zu begrüßen.
„Prof. Dr. Schmidt ist nicht nur ein großartiger Chirurg und Dozent, er bringt auch sehr viel Kompetenz und Menschlichkeit mit ein. Seine Erfahrung, gepaart mit der Offenheit Dinge zu hinterfragen, um sich und die Organisationen in denen er tätig ist, ständig weiter zu entwickeln, passen zu unserer Philosophie der kontinuierlichen Weiterentwicklung. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit!“

Kurzprofil Prof. Dr. Johannes Schmidt.

Johannes Schmidt studierte Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Während seiner Ausbildung zum Arzt für Chirurgie promovierte er am Institut für Physiologie und Kardiologie. Später schloss er zusätzlich einen Master of Health Business Administration an der Universität Erlangen-Nürnberg ab.
Über Positionen als Assistenzarzt und leitender Oberarzt wurde er habilitiert und erhielt die Lehrbefugnis für das Fach „Chirurgie“ mit der Ernennung zum Privatdozenten. Nach der Wahl zum Chefarzt am Evangelischen Krankenhaus Lutherhaus in Essen (später Krupp-Krankenhaus Essen-Steele) erhielt er die APL-Professur für „Chirurgie“. Herr Prof. Dr. Schmidt wurde zum Ärztlichen Direktor am Evangelischen Krankenhaus Lutherhaus in Essen und am Akademischen Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München in Landshut berufen. Außerdem erhielt Herr Prof. Dr. Schmidt eine Ehrenprofessur von der Universität Bukarest. Herr Prof. Dr. Schmidt ist zudem seit vielen Jahren in verschiedenen Aufsichtsrats- und Vorstandspositionen sowie als Auditor tätig.
Prof. Dr. Johannes Schmidt unterstützt Entourage als Beirat.

Kurzprofil Entourage.

Entourage ist eine Unternehmens- und Personalberatung mit Fokus auf Pharma, Medizintechnik und Health Care. Mit der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Festangestellten und Consultants gewinnt das in München und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Life Science Unternehmen in der DACH-Region. Mit Project Consultants realisiert Entourage für Klienten Projekte über hochqualifizierte Arbeitnehmerüberlassung und Werkverträge. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager und Management Consultants zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisiert.