Die Entourage expandiert. Mit Project Consultants. In Regulatory. In Quality.

München, den 15. Juli 2016

Die Unternehmens- und Personalberatung Entourage gewinnt Andreas Ott, Michael Wichtrey und Vanessa Nitschke als Project Consultants und vergrößert somit ihr Repertoire an ausgewiesenen Experten im pharmazeutischen und medizintechnischen Bereich.

Die Expertise der, in München, Zug und Basel ansässigen, Personal- und Unternehmensberatung Entourage wird seit Beginn des Jahres durch die Project Consultants Andreas Ott, Michael Wichtrey und Vanessa Nitschke kontinuierlich ausgebaut. Mit Andreas Ott gewinnt die Entourage einen versierten Pharmazeuten, der über Erfahrungen im Qualitätssicherungs- und Herstellungsbereich verfügt. Die Apothekerin Vanessa Nitschke verfügt über Erfahrungen im Regulatory Management sowie dem Project Management in Bezug auf Zulassung und Bioequivalenzstudien. Der Pharmazeut Michael Wichtrey besitzt tiefgreifende Kenntnisse in der Zulassung von Arzneimittel- und Medizinprodukten, insbesondere im Bereich der Drug Device Kombinationen.

Andreas Ott schätzt vor allem seine Entwicklungsmöglichkeiten als Project Consultant bei der Entourage. „Als Project Consultant reizt mich vor allem die Möglichkeit mich durch die Arbeit in verschiedenen Projekten mit wechselnden Schwerpunkten sowie unterschiedlichen Kunden und deren individuellen Bedarfen sowohl beruflich als auch persönlich weiterentwickeln zu können.“
Vanessa Nitschke legt ihren Fokus auf das überzeugende Geschäftsmodell der Entourage. „Die Entourage hat mich mit ihrem „One Stop Shop Model“, dass sich aus Unternehmens- und Personalberatung zusammensetzt, überzeugt. Das Zusammenspiel aus fachlicher Beratung und Umsetzung durch Project Consultants ermöglicht meiner Meinung nach, die Bedarfe unserer Kunden durch ein individuell abgestimmtes Hands – on – Consulting abzudecken und somit ein optimales Ergebnis zu erzielen.“
Michael Wichtrey verweist darüber hinaus auf die spannenden Arbeitsgebiete in Schnittstellenbereichen. “Medizinprodukte sind voll im Kommen und werden in den nächsten Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. Da ich sowohl über Kenntnisse in der pharmazeutischen als auch der medizintechnischen Industrie verfüge, freue ich mich darauf in Projekte, die in diesen Schnittstellenbereichen anzusiedeln sind, meine Expertise einzubringen..“
Dominik M. Aumer, Gründer, Unternehmensberater und Managing Partner der Entourage sieht in dem Zuwachs an Projekt Consultants weitere Entwicklungsmöglichkeiten für die Entourage. „Durch die Expertise unserer Project Consultants in den unterschiedlichen Bereichen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie und deren direkten Verbindung zur Branche, profitieren wir als Unternehmen, da wir auf Entwicklungen innerhalb der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie schnell und kompetent reagieren können und jederzeit durch unsere Experten bestens aufgestellt sind und unsere Kunden kompetent beraten können.“

Kurzprofil Michael Wichtrey

Michael Wichtrey studierte Pharmazie an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen und verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Arzneimittel- und Medizinproduktindustrie. Der Zulassungsexperte erlangte Führungserfahrung in der Zulassungsabteilung der deutschen Niederlassung eines namhaften US-amerikanischen Medizinprodukteherstellers und verantwortete den Bereich Regulatory Affairs bei einem der weltweit führenden TOP 5-Generika-Hersteller.
Michael Wichtrey ist spezialisiert auf die Zulassung von generischen und pflanzlichen Arzneimitteln, sowie auf die Zertifizierung von Medizinprodukten aus dem Bereich der chirurgischen Instrumente und Implantatsysteme für CMF-, Hand- und Fußchirurgie der Klassen I bis III .

Michael Wichtrey berät als Senior Project Consultant Drugs and Devices die Klienten der Entourage in Zulassungsfragen von Arzneimittel und Medizinprodukten.

Kurzprofil Andreas Ott

Andreas Ott studierte Pharmazie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn und startete seine berufliche Laufbahn bei einem Schweizer Pharmaunternehmen als Herstellungsleiter für Sterilprodukte. Während seiner Tätigkeit als Pilot Plant Manager bei einem international agierenden Schweizer Pharmakonzern festigte Herr Ott seine Expertise im Bereich der Herstellung steriler Arzneimittel. Durch seine Position als Senior Manager Global QA in einem forschenden deutschen Pharmaunternehmen verfügt Andreas Ott über tiefgreifende Kenntnisse des Qualitätsmanagements im GMP-regulierten Umfeld.

Andreas Ott berät als Project Consultant GMP Quality die Klienten der Entourage im Herstellungs- und Qualitätsbereich.

Kurzprofil Vanessa Nitschke

Vanessa Nitschke studierte Pharmazie und Biochemie an Oswaldo Cruz in Sao Paulo / Brasilien. Die Zulassungsexpertin verfügt über Erfahrung bei namenhaften mittelständischen Unternehmen in der Pharmazie und Stationen in Big Pharma. Frau Nitschke verfügt über eingehende Kenntnisse im Bereich des Regulatory Managements und des Projekt Managements im Rahmen von Zulassung und Bioequivalenzstudien. Die Biochemikerin hat tiefgreifende Erfahrungen im Business Development, der Entwicklung von Start-Up Strategien und rundet ihr Profil durch Stationen in Marketing und Vertrieb ab. Neben ihrer Muttersprache Portugiesisch spricht Frau Nitschke fließend Deutsch, Englisch und Spanisch.

Vanessa Nitschke berät als Principal Consultant Regulatory Affairs & Quality Kunden der Entourage in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kurzprofil Entourage

Die Entourage ist eine auf alle naturwissenschaftlichen Disziplinen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie spezialisierte Unternehmens- und Personalberatung. Mit der Vermittlung von Festangestellten und Freiberuflern, sowie der Überlassung hochqualifizierter Naturwissenschaftler gewinnt das in München, Zug und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Lifescience Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem European Experts Network (EEN) nutzt die Entourage ein europaweites Potential von Arbeitnehmern, Freiberuflern und Interim Managern. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interim Manager zu einer schlagkräftigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisieren.