Die Entourage gewinnt. Ex-Sandoz Vorstand Dr. Gerhard Schaefer als Beirat.

München, den 01. Dezember 2016

Das ehemalige Vorstandsmitglied der Sandoz / Hexal AG Dr. Gerhard Schaefer wird Beirat der Entourage.

Die Unternehmens- und Personalberatung Entourage gewinnt zum 1. Dezember 2016 Dr. Gerhard Schaefer für ihren Beirat. Dr. Schaefer verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der generischen Pharmaindustrie in leitender Position in den Bereichen Entwicklung, Qualitätssicherung und –kontrolle sowie Business Development bei so namenhaften Unternehmen wie Azupharma, Knoll, Stada, HEXAL und Sandoz. Von 2005 bis 2012 war Dr. Schaefer Geschäftsführer der Sandoz International und Leiter der weltweiten Produktentwicklung und des weltweiten Business Development und verantwortete dabei elf globale Entwicklungszentren. 2013 machte Dr. Schaefer sich als Beirat und Consultant für Portofolio Selection und Produktentwicklung selbständig und ist seither bei verschiedenen Pharmaunternehmen in Deutschland und dem europäischen Ausland tätig.

Der renommierte Pharmamanager freut sich auf seine Beiratstätigkeit bei der Entourage. „Bei meinen Beiratstätigkeiten ist es mir wichtig, keinen Interessenskonflikten ausgesetzt zu sein. Mit dem Beiratsmandat eines Personal- und Unternehmensberatungsunternehmen besetze ich ein Marktsegment in dem ich bis dato keine Mandate übernommen habe. Die Entourage hat mich durch ihren einzigartiges Beratungsansatz überzeugt: die Verbindung von strategischer Kompetenz mit operativer Hands-On-Mentalität.“

Dominik M. Aumer, Managing Partner ist stolz auf den honorigen Zugang. „Mit Dr. Gerhard Schaefer haben wir eine weitere anerkannte Persönlichkeit der Pharmazeutischen Industrie für unseren Beirat gewinnen können. Sein Werdegang spricht für sich. Seine Bodenständigkeit und Menschlichkeit hat uns begeistert und bereichert die Kultur der Entourage.“

Kurzprofil Dr. Gerhard Schaefer

Dr. Gerhard Schaefer promovierte 1981 in organischer Chemie an der Universität Stuttgart. Nach ersten beruflichen Stationen in leitender Position in den Bereichen Pharmazeutische Entwicklung, Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung folgten Anstellungen in Führungspositionen im Bereich Business Development bei namenhaften Unternehmen wie Azupharma, Knoll, Stada, HEXAL und Sandoz. Nachdem er 2003 in den Vorstand der HEXAL AG berufen wurde, avancierte Dr. Schaefer nach der Akquisition der HEXAL AG durch Novartis / Sandoz im Jahr 2005 zum Geschäftsführer der Sandoz International und zum Leiter der weltweiten Produktentwicklung und des weltweiten Business Development. Im Zeitraum von 2005 bis 2012 war Dr. Schaefer dabei für elf globale Entwicklungsstandorte verantwortlich. Seit 2013 ist Dr. Gerhard Schaefer als freiberuflicher Beirat und Consultant für portfolio selection und Produktentwicklung bei Pharmaunternehmen in Deutschland, Frankreich und Polen tätig.

Kurzprofil Entourage

Die Entourage ist eine auf alle naturwissenschaftlichen Disziplinen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie spezialisierte Unternehmens- und Personalberatung. Mit der Vermittlung von Festangestellten und Freiberuflern, sowie der Überlassung hochqualifizierter Naturwissenschaftler gewinnt das in München, Zug und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Lifescience Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem European Experts Network (EEN) nutzt die Entourage ein europaweites Potential von Arbeitnehmern, Freiberuflern und Interims Managern. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisieren.