Die Entourage floriert. In Pharma. Mit Project Consultants.

München, den 11. Oktober 2016

Die Personal- und Unternehmensberatung Entourage freut sich seit dem 1. September Dr. Kerstin Riedel, Dr. Birgit Schnitter, Stefanie Rode und Vera Sibirekov im Unternehmen willkommen heißen zu dürfen. Dr. Riedel, Dr. Schnitter, Frau Rode und Frau Sibirekov vertreten die Entourage als Project Consultants.

Die in München, Zug und Basel ansässige Personal- und Unternehmensberatung Entourage ergänzt ihren Kader an hochqualifizierten Project Consultants um Dr. Kerstin Riedel, Dr. Birigt Schnitter, Stefanie Rode und Vera Sibirekov. 
Dr. Kerstin Riedel studierte Pharmazie an der LMU in München und promovierte in organischer Chemie. Sie verfügt über wertvolle Erfahrung als Apothekerin und Chemielaborantin und bietet somit einen zusätzlichen Mehrwert für die Entourage und ihre Kunden.
Dr. Birgit Schnitter studierte Chemie an der Universität von Hannover und promovierte 1996 dort am Institut für makromolekulare Chemie. Danach sammelte sie Erfahrung sowohl als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Labor als auch 10+ Jahre in verschiedenen Positionen im Bereich Forschung und Entwicklung und Produktion/Qualität bei namenhaften Pharmaunternehmen innerhalb Deutschlands.  
Stefanie Rode absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Chemielaborantin und ließ sich danach zur geprüften Industriemeisterin der Chemie weiterbilden. Mehrjährige Berufserfahrung sammelte sie bei einem weltweit agierenden Konzern als Chemielaborantin im Bereich Qualitätssicherung.
Vera Sibirekov verfügt über mehr als eine Dekade Erfahrung und ausgezeichnete Kenntnisse in der Pharmaindustrie. Frau Sibirekov war zunächst als chemisch-technische Assistentin tätig und wechselte vor einigen Jahren in die Quality Assurance bei einem der größten forschenden Pharmaunternehmen Deutschlands.

Frau Dr. Riedel freut sich auf ihren neuen Aufgabenbereich und blickt voller Zuversicht in die Zukunft. „Ich bin gespannt auf meine neuen Aufgaben und freue mich, dass ich meine theoretischen und praktischen Erfahrungen in einem jungen und dynamischen Umfeld gewinnbringend einsetzen und weiter ausbauen kann.“ 

Frau Dr. Schnitter betont vor allem das abwechslungsreiche Profil ihrer neuen Tätigkeit. „Am Beruf des Project Consultant reizt mich vor allem die Perspektive, mich durch die Arbeit in unterschiedlichen Projekten mit wechselnden Anforderungen sowohl beruflich als auch persönlich weiterentwickeln zu können. Meine Erfahrungen und Kenntnisse entsprechen den Bedürfnissen der Kunden und ermöglichen eine schnelle Einarbeitung.“ 

Auch Stefanie Rode freut sich nach einem halbjährigen Sabbatical bereits auf ihre neuen Aufgaben. „Voller Tatendrang freue ich mich auf meinen neuen Job und das neue Team und bin gespannt, was mich erwartet.“

Vera Sibirekov, neue Project Consultant der Entourage, blickt der neuen Herausforderung optimistisch entgegen. „Es war an der Zeit, neue Reize zu setzen. Jetzt freue ich mich auf das neue Umfeld und die neuen Kollegen und hoffe, dass ich meine Kenntnisse und Erfahrungen zum Wohle aller werde einbringen können.“

Moritz Haucke, Gründer und Managing Partner der Entourage, freut sich, dass die Entourage der kalten Jahreszeit trotzt und weiterhin wächst und gedeiht. „Jeder weitere Mitarbeiter steht stellvertretend für das voranschreitende Wachstum unseres Unternehmens und dafür, dass wir uns eindeutig auf dem richtigen Weg befinden. Vor allem weitere Project Consultants mit Pharma-Background können in Zukunft für Synergieeffekte sorgen und werden sowohl uns als Entourage als auch unseren Kunden von großem Nutzen sein.“

Kurzprofil Dr. Kerstin Riedel

Nach einer Ausbildung zur Chemielaborantin mit Fokus auf Analytik und Verfahrenstechnik studierte Dr. Kerstin Riedel Pharmazie an der LMU München und promovierte anschließend ebenda in medizinischer Chemie. 
Frau Dr. Riedel verfügt außerdem über Erfahrung als Apothekerin und Chemielaborantin im Bereich Forschung und Entwicklung und konnte darüber hinaus Kenntnisse in der quantitativen Bestimmung von Arznei-, Hilfs- und Schadstoffen sowie der allgemeinen und analytischen Chemie der anorganischen Arznei-, Hilfs- und Schadstoffe sammeln. 
Dr. Kerstin Riedel unterstützt die Entourage als Project Consultant im Bereich der Validierung.

Kurzprofil Dr. Birgit Schnitter

Dr. Birgit Schnitter studierte Chemie an der Universität Hannover und promovierte 1996 ebendort am Institut für makromolekulare Chemie. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Labor der Universität Hannover sammelte sie über zehn Jahre Berufserfahrung in der freien Wirtschaft bei verschiedenen namenhaften Pharmaunternehmen innerhalb Deutschlands. Dabei war sie vor allem im Bereich Forschung und Entwicklung tätig und besitzt besondere Expertise über Formgedächtniskunststoffe, pharmazeutische Wirkstoffe, Syntheserouten und Formulierungen.  
Dr. Birgit Schnitter unterstützt die Entourage als Project Consultant. 

Kurzprofil Stefanie Rode

Stefanie Rode absolvierte eine Ausbildung als Chemielaborantin bei dem weltgrößten Nahrungsmittelkonzern und ließ sich daran anschließend zur geprüften Industriemeistern der Chemie weiterbilden. Danach ging sie in die Festanstellung über und nach ersten Erfahrungen in der Abteilung Qualitätssicherung der Rohstoffe wechselte sie in die Abteilung Qualitätssicherung Produktionslabor und war dort verantwortlich für  NIR-Spektroskopie, Mineralstoffbestimmung mittels ICP-OES & XRF, Vit. C – Bestimmung mittels HPLC, Eiweißbestimmung nach LECO, Fettbestimmung nach Mojonnier, FT120, SMART, Phorese mittels Phast-System, AAS und Trockenmassebestimmung.

Kurzprofil Vera Sibirekov

Vera Sibirekov schloss nach einer Ausbildung zur Chemisch-Technischen Assistentin ihr Studium in Chemical Technology and Operations an der Technischen Akademie Schwaben in Augsburg mit Bachelor ab. 
Frau Sibirekov verfügt über jahrelange Erfahrung in chemischer und pharmazeutischer Industrie, vor allem in HSE, Produktsicherheit, Analytic Services und Quality Assurance. Während ihrer beruflichen Laufbahn konnte Frau Sibirekov Kenntnisse in der Verwaltung von Pharmadokumentationen, der Erstellung und Pflege von Prüfstandards im LIMS- System sowie der Erstellung von Analyseberichten und Zertifikaten sammeln. Außerdem verfügt Frau Sibirekov über Erfahrung in der Überprüfung und Genehmigung von Änderungsanträgen, Herstellanweisungen sowie Masterdokumenten und Abweichungsdokumenten. 
Vera Sibirekov unterstützt die Entourage als Project Consultant.

Kurzprofil Entourage

Die Entourage ist eine auf alle naturwissenschaftlichen Disziplinen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie spezialisierte Unternehmens- und Personalberatung. Mit der Vermittlung von Festangestellten und Freiberuflern, sowie der Überlassung hochqualifizierter Naturwissenschaftler gewinnt das in München, Zug und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Lifescience Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem European Experts Network (EEN) nutzt die Entourage ein europaweites Potential von Arbeitnehmern, Freiberuflern und Interims Managern. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisieren.