München, den 1. April 2017

Die Entourage Task Force vergrößert ihr Potential an hervorragenden Experten der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie um den Lean Six Sigma Spezialisten Stefan Hagendorff. Bei der Task Force handelt es sich um einen Zusammenschluss aus Experten der Pharma- und Medizintechnik-Industrie, die als Interim Manager Klienten beraten und operativ unterstützen.

Die deutsch-schweizerische Personal- und Unternehmensberatung Entourage darf zum 1. April mit Stefan Hagendorff einen weiteren erfahrenen Experten als Neuzugang zu ihrer Task Force bekannt geben. Herr Hagendorff verfügt über weitreichende Kenntnisse im Geschäftsprozess-Management und in der Prozessoptimierung, speziell in Six-Sigma, Process-Mining und Machine Learning. Stefan Hagendorff ist gespannt auf sein neues Tätigkeitsfeld. „Die Entourage und das Konzept ihrer Task Force haben mich von den ersten Gesprächen an überzeugt. Als Mitglied der Task Force freue ich mich neben meinen Kernkompetenzen zukunftsträchtige Themen entwickeln zu können. Die Themen Big Data und Digitalisierung werden innerhalb von Operational Excellence eine strategisch entscheidende Komponente werden, um Flexibilität zu erhöhen und Effizienzpotentiale zu heben. Die Zertifizierung zum Data Scientist bei der Fraunhofer Gesellschaft kommt mir bei der Entwicklung der richtigen Strategien für unsere Kunden zugute.“ Dominik M. Aumer, Gründer und Managing Partner der Entourage, ist erfreut, die Task Force durch ein so profiliertes Mitglied wie Stefan Hagendorff weiter wachsen zu sehen. „Die Entourage lebt von der Veränderung. Wir sind stetig auf der Suche nach den besten Konzepten für unsere Kunden. Mit Stefan Hagendorff freuen wir uns über einen Berater, der bewährtes Wissen mit neuen Ansätzen kombiniert.“

Kurzprofil Stefan Hagendorff

Stefan Hagendorff studierte Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Clausthal und erlangte sein Diplom mit den Schwerpunkten Anlagenbau und Energieverfahrenstechnik. Während seiner langjährigen Tätigkeit als Consultant in verschiedensten Branchen, nicht zuletzt auch bei namenhaften Größen der Pharmaindustrie, konnte Stefan Hagendorff weitreichende Kenntnisse über strategische Methoden sammeln und entsprechende Kompetenzen erwerben. Der Diplom Ingenieur verfügt über ausgeprägte Erfahrung im Geschäftsprozess-Management und in der Prozessoptimierung. Herr Hagendorff besitzt besondere Expertise in datengestützten Verbesserungsmethoden, wie Six-Sigma, Process-Mining und Machine Learning und wird schwerpunktmäßig das Thema „Digitalisierung in der Life Science Industrie“ besetzen.

Kurzprofil Entourage

Die Entourage ist eine auf alle naturwissenschaftlichen Disziplinen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie spezialisierte Unternehmens- und Personalberatung. Mit der Vermittlung von Festangestellten und Freiberuflern, sowie der Überlassung hochqualifizierter Naturwissenschaftler gewinnt das in München, Zug und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Lifescience Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem European Experts Network (EEN) nutzt die Entourage ein europaweites Potential von Arbeitnehmern, Freiberuflern und Interims Managern. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisieren.