Die Entourage wächst. Mit Project Consultants. In München.

München, den 1. Mai 2018.

Die Personal- und Unternehmensberatung Entourage freut sich ab dem 1. Mai Dr. Simon Schulz, Christian Gunkel und Hendrik Beck im Unternehmen willkommen heißen zu dürfen. Herr Dr. Schulz, Herr Gunkel und Herr Beck verstärken die Entourage als Project Consultants im Rahmen eines langjährigen FDA Remediation Projektes.

Die in München und Basel ansässige Personal- und Unternehmensberatung Entourage erweitert ihren Kader an hochqualifizierten Project Consultants im medizintechnischen Bereich um Dr. Simon Schulz, Christian Gunkel und Hendrik Beck.
Privatdozent Dr. Simon Schulz promovierte 2009 am Institut für Physikalische und Biophysikalische Chemie an der Universität Heidelberg. 2016 habilitierte er am Universitätsklinikum Freiburg im Fach Experimentelle Medizin. Dr. Schulz hat langjährige Erfahrung in GLP-Compliance und Computervalidierung sowie der Entwicklung und Testung von Medical Devices in Compliance mit Normen wie ISO 13485 und 21 CFR 820. Dr. Simon Schulz unterstützt die Entourage als Project Consultant.
Diplom-Ingenieur Christian Gunkel studierte Maschinenbau, Energie- und Maschinentechnik an der Universität TH Essen. Herr Gunkel ist Experte auf dem Gebiet Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement Medizintechnik (EN 13485 und hat bereits für mehrere Firmen das Qualitätsmanagementsystem für Medizinprodukte-Hersteller aufgebaut und gepflegt wie auch medizinische elektrische Geräte entwickelt und die Produktion mit aufgebaut. Christian Gunkel unterstützt die Entourage als Project Consultant.
Nach einer Ausbildung zum CTA schloss Herr Beck ein duales Studium in Kunststofftechnik ab. Als Projektingenieur sammelte er Erfahrung im Planen und Durchführen von Feasibility Studies, in der Erstellung von Prüfanweisungen und in der Designverfizierung von Medical Devices. Besondere Kenntnisse besitzt Herr Beck zudem in Testmethodenvalidierung und Gerätequalifizierung und in Normen wie ISO 13485, 21 CFR 820. Hendrik Beck unterstützt die Entourage als Project Consultant.
Dr. Simon Schulz freut sich auf seine neuen Aufgaben und die spannende Herausforderung des Project Consulting. „Sich in dem dynamischen Urwald aus Regularien, Richtlinien und Anforderungen zurechtzufinden, ist eine der großen Herausforderung an Medizinprodukte- und In-vitro-Diagnostika-Hersteller. Daher ist es wichtig, Experten zur richtigen Zeit an den richtigen Ort zu bringen. Das ist die Entourage. Wie ich sie kennengelernt habe. Ein junges, dynamisches Team, das unkonventionelle Wege geht. Ich freue mich, mit diesem Team zusammenzuarbeiten. Bei der Entourage kann ich meine Erfahrung optimal einsetzen und weiter ausbauen.“
Herr Gunkel ist sehr positiv beeindruckt von der Professionalität und dem Tempo, wie Entourage Stellen mit offensichtlichem Handlungsbedarf besetzt. „Klassische Qualitätsaufgaben im Umfeld der hochregulierten lebenserhaltenden Medizinprodukte sind verantwortungsvoll und mit der erforderlichen Detailtiefe zu lösen. In dieser Dynamik macht es einfach Spaß, zu erleben, wie effizient eine intelligente Aufgabenverteilung funktioniert. Besonders hervorzuheben ist die Routine von Entourage, die perfekt passenden Optionen zeitnah zu vermitteln. Die neuen legislativen Herausforderungen und die hohe Verantwortlichkeit bei lebenserhaltenden Systemen sind anspruchsvolle und lösbare Aufgaben. Ich freue mich, die richtigen Profis zum richtigen Zeitpunkt getroffen zu haben.“
Hendrik Beck, neuer Project Consultant der Entourage, freut sich auf die Zusammenarbeit mit der Entourage.
„Ich habe die neuen Kollegen von der Entourage persönlich in München besucht und war begeistert, wie freundlich und zuvorkommend ich aufgenommen wurde. Daher freue ich mich auf die kommenden Projekte, die damit verbundenen Herausforderungen und diese in einem solch angenehmen Umfeld zu lösen.“
Domink M. Aumer, Managing Partner und Gründer der Entourage, freut sich, dass die Entourage ihre Project Consulting Sparte weiter ausbauen kann.
„Wir besetzen mit unseren Project Consultants ein komplexes FDA Remediation Projekt. Das was früher über freiberufliche Ressourcen abgearbeitet wurde, wird heute mit festangestellten Beratern der Entourage besetzt. Unsere Kunden können so Experten mit Commitment nachhaltig in Ihren Projekten einsetzen und bei entsprechender Passung die Ressourcen am Projektende übernehmen. Das ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in der Medizintechnik und pharmazeutischen Industrie.“

Kurzprofil Dr. Simon Schulz

Privatdozent Dr. Simon Schulz erhielt sein Diplom in Chemie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, an der er auch am Institut für Physikalische und Biophysikalische Chemie 2009 promoviert wurde. 2016 habilitierte er sich am Universitätsklinikum Freiburg im Fach Experimentelle Medizin.
Dr. Schulz hat langjährige Erfahrung in GLP-Compliance und Computervalidierung sowie der Entwicklung und Testung von Medical Devices. Er verfügt über umfassende Expertise zur Compliance von Medical Devices gegenüber ISO 13485 und FDA 483 nach 21 CFR 820 und der Entwicklung von SOPs für deren Herstellungsprozess. Des Weiteren besitzt er ausgeprägte Kompetenz im CAPA Management, Complaint Handling und in Process Validation.
Herr Privatdozent Dr. Simon Schulz unterstützt die Entourage als Project Consultant.

Kurzprofil Christian Gunkel

Herr Christian Gunkel studierte Maschinenbau, Energie- und Maschinentechnik an der Universität TH Essen und schloss sein Studium mit Diplom ab. Herr Gunkel ist Experte auf dem Gebiet Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement Medizintechnik (EN 13485) und hat bereits für mehrere Firmen das Qualitätsmanagementsystem für Medizinprodukte-Hersteller aufgebaut und gepflegt wie auch medizinische elektrische Geräte entwickelt und die Produktion mit aufgebaut. Herr Gunkel war bisher für innovative Technologien unter anderem bei großen Energiekonzernen sowie bei Herstellern für implantierbare sterile Medizinprodukte und Medizintechnik-Software aktiv.
Christian Gunkel unterstützt die Entourage als Project Consultant.

Kurzprofil Hendrik Beck

Nach einer Ausbildung zum CTA schloss Herr Beck ein duales Studium in Kunststofftechnik ab. Bei seiner Station als Trainee bei einem namenhaften Pharmaunternehmen und durch sein duales Studium hat Herr Beck bereits Einblick in die Branche erhalten. Seine Tätigkeit als Projektingenieur brachte ihm Erfahrung im Planen und Durchführen von Feasibility Studies, in der Erstellung von Prüfanweisungen und in der Designverfizierung von Medical Devices. Besondere Kenntnisse besitzt Herr Beck in Testmethodenvalidierung und Gerätequalifizierung und in Normen wie ISO 13485, 21 CFR 820 und allgemeinen GMP-Grundsätzen. Zudem verfügt er über Kenntnisse in der Dichtheitssprüfung in der industriellen Anwendung.
Herr Hendrik Beck unterstützt die Entourage als Project Consultant.

Kurzprofil Entourage

Die Entourage ist eine auf alle naturwissenschaftlichen Disziplinen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie spezialisierte Unternehmens- und Personalberatung. Mit der Vermittlung von Festangestellten und Freiberuflern, sowie der Überlassung hochqualifizierter Naturwissenschaftler gewinnt das in München und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Lifescience Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dem European Experts Network (EEN) nutzt die Entourage ein europaweites Potential von Arbeitnehmern, Freiberuflern und Interims Managern. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisieren.