Assistant Manager Supply Chain (m/w/d).

Job ID: 11161

Jetzt bewerben
Discipline
Quality/Production
Type of employment
Project Consulting
Company
Die Entourage ist eine Unternehmens- und Personalberatung mit Fokus auf Pharma, Medizintechnik und Labormedizin. Mit der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Festangestellten und Consultants gewinnt das in München und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Life Science Unternehmen in der DACH-Region. Mit Project Consultants realisiert die Entourage Projekte für Ihre Klienten über hochqualifizierte Arbeitnehmerüberlassung und Werkverträge. Mit der Entourage Task Force (ETF) bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager und Management Consultants zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Beratungsprojekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisiert.
Responsibilities
  • Eigenverantwortliche Erstellung, Anpassung und Validierung des Sales-Forecast
    • Anwendung und Anpassung statistischer Modelle
    • Organisation und Durchführung von Forecastgesprächen mit dem Marketing
    • Auswertung von Abweichungen des Forecasts auf Basis der Verkäufe, Ursachenklärung und Erarbeitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Forecastgenauigkeit
  • Disposition
    • Enge Zusammenarbeit mit dem European Supply Planning HUB zur Überwachung der Liefersituation
    • Management von Lieferkrisen
    • Koordination und Erstellung von Umpack- und Herstellaufträgen unter Beachtung von GMP-Richtlinien
    • Beschaffung von Packmitteln für Umpackaufträge
    • Koordination der Einsteuerung von aktuellen Packmittelversionen in die Produktion unter Berücksichtigung von regulatorischen Fristen zusammen mit dem European Supply Planning HUB
  • Bestandsmanagement
    • Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Vermeidung von Wertberichtigungen und Vernichtungen
Requirements
  • Kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftlich / technisches Studium
  • Erfahrung im Bereich Supply Chain, Materialdisposition und Kennzahlenerstellungt
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Hohe Affinität zu EDV-Systemen und deren Interaktion
  • Gute EDV Kenntnisse (Excel, Word, SAP)
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und interkulturelle Kompetenz
  • Bereichsübergreifendes, prozessorientiertes und analytisches Denken
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Hohe Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsstärke
Region
Nord