Head of Operations (m/w/d).

Job ID: 10985

Send application
Discipline
Quality/Production
Type of employment
Festanstellung
Company

Unser Kunde ist ein weltweit, im Bereich Life Science tätiges Unternehmen. Durch langjährige Erfahrung ist unser Kunde Spezialist für die Auftragsherstellung parenteraler Lösungen und Suspensionen in Ampullen und Vials. In dem GMP-zertifizierten, hochmodernen Fabrik im Norden Deutschlands fertigen, testen und verpacken mehr als 500 Mitarbeitende Arzneimittel für weltweitagierenden Kunden.

Responsibilities
  • Leitung der pharmazeutischen Produktion ( Abfüllung und Verpackung), sowie des Bereichs Engineering mit ca. 300 Mit- arbeitenden

  • Direkte Personalführung der unterstellten Herstellungsleitungen / Abteilungsleitungen

  • Verantwortung Mitarbeiterproduktivität (Leistung/direkter Mitarbeiter) und der Anlagenproduktivität (Output/Maschine)

  • Sicherstellung der Anlageneffektivität (OEE)

  • Sicherstellung der Lieferbereitschaft (OTIF)

  • Verantwortlich für die Budgeterstellung in Abstimmung mit der Konzernleitung, sowie Einhaltung des Budgets

  • Stellt die Konformität (Compliance) mit FDA, GMP und gesetzlichen Anforderungen und Regularien (u.a. BtM, Gefahr- gut, etc.) sicher

  • Ist Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und Behörden, sowie interne Gesprächspartner

  • Sicherstellung des Geschäftsbetriebs gemäß der gesetzlichen und arzneimittelspezifischen Anforderungen

  • Ist verantwortlich für die Sicherstellung der EHS-Maßnahmen

Requirements
  • Erfolgreiches naturwissenschaftliches Studium im Bereich Pharmazie, Chemie, Biologie oder Life Science
  • 7–10 Jahre Erfahrung im Bereich der international technischen Betriebsführung
  • Umfangreiche Erfahrung in der Führung von Teams und Mitarbeitende unterschiedlicher Hierarchieebenen und unterschiedlicher Unternehmenskulturen
  • Ausgeprägte Eloquenz mit strategischem Weitblick und verantwortungsbewussten Handeln

  • Erkennen und Fördern von Nachwuchstalenten für den Erhalt der globalen Wettbewerbsfähigkeit

  • Einvernehmliche Verpflichtung gegenüber den gelebten Unternehmenswerten Aufmerksamkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Hervorragende Deutsch und Englischkenntnisse
    Gute Anwenderkenntnisse von SAP und MS-Office
Benefits
  • Spannende Karrierechancen in einem internationalen Umfeld.

  • Fachübergreifende Zusammenarbeit und Gestaltungs- und Einflussmöglichkeiten

  • Dynamische Arbeitsumfeld machen unseren Kunden zu einem attraktiven Arbeitgeber
Region
Nord