HSE Expert (m/w/d).

Job ID: 10877

Jetzt bewerben
Discipline
Quality/Production
Type of employment
Project Consulting
Responsibilities
  • Wahrnehmen der Funktion eines Sicherheitsingenieurs auf Basis einer den gesetzlichen Anforderungen genügenden Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Fach- und sachgerechte Beratung, Planung und Organisation von Maßnahmen zur Sicherstellung der Verfahrens-, Arbeits- und Anlagensicherheit
  • Durchführung sicherheitstechnischer Überprüfungen von Arbeitsverfahren, Betriebsanlagen und technischer Arbeitsmittel, Erteilen von Freigaben von Verfahren unter Sicherheitsaspekten
  • Beratung und Unterstützung aller Abteilungen in allen Fragen der Sicherheit und Gefahrenabwehr unter Beachtung der Vorgaben von HSE Germany und Corporate HSE sowie gesetzlicher und behördlicher Richtlinien
  • Durchführung von Ursachenanalysen und Bewertung der Auswirkungen von Abweichungen und Unfällen nach aktuellen internen Standards, sowie Festlegung von Korrekturmaßnamen und Aufstellung eines Maßnahmenplans
  • Überprüfung der durchgeführten Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung, Einführung, Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Überwachung des Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagementsystems (HSE – Managementsystem)
  • Unterstützung der Organisationseinheiten beim Aufbau und der Pflege der Sicherheitsorganisation durch fachliche Beiträge oder Schulungen
  • Unterstützung bei Audits
  • Enge Zusammenarbeit mit den Unternehmensbeauftragten,dem Arbeitsmedizinischen Zentrum und dem Betriebsrat in Fragen des Gesundheitsschutzes und der der Arbeitssicherheit
  • Mitwirkung bei der Einführung/Überwachung von Security-Systemen​
Requirements
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, von Vorteil mit Anerkennung durch die BG RCI (Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie)
  • Basisqualifikation naturwissenschaftliches bzw. ingenieurtechnische Studium
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der chemischen oder pharmazeutischen Industrie
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in produktionstechnischen oder ingenieurtechnischen Bereichen
  • Praktische Erfahrungen in Arbeitssicherheit, Erfahrungen Anlagensicherheit
  • Erfahrung in der Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen und der Implementierung von Standards im Bereich der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes
  • Erfahrungen in Projektmanagement, LEAN, SAP von Vorteil
  • Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, organisatorische Fähigkeiten, guter Umgang mit Datenverarbeitungssystemen
  • Kenntnisse von ISO 14001
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
Region
Mitte