Leiter Qualitätssicherung (m/w/x).

Job ID: 10919

Jetzt bewerben
Type of employment
Festanstellung
Company

Wir bieten. Festanstellung. Project Consulting. Beratung.
Spezialisiert. Auf Life Sciences. Auf Pharma. Auf MedTec. Auf LabMed.
Wir suchen. Akademiker. Naturwissenschaftler. Ingenieure.
Wir suchen. Pharmazeuten. Chemiker. Biologen. Mediziner.
In Operations. In Research & Development. In Regulatory Affairs. In Quality. In DACH.

Responsibilities
  • Umsetzung, Aufrechterhaltung und Optimierung der Qualitätsstandards für Produkte und Prozesse

  • Planung und Festlegung von Prozessen, Methoden und Instrumenten der Qualitätssicherung 

  • Organisation und Weiterentwicklung der Abteilung Qualitätssicherung
  • Führung, Motivation, Entwicklung und Coaching der QS-Mitarbeiter

  • Auswertung und Bewertung qualitätsrelevanter Kennzahlen, sowie Erstellung von Qualitätsreports und Analysen

  • Initiierung und Betreuung von Qualitätsverbesserungs-Projekten

  • Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten sowie internen und externen Ansprechpartnern in Fragen der Qualitätssicherung 
  • Mitarbeit bei Entwicklungsprojekten und anderen bereichsübergreifenden Projekten
  • Durchführung von Schulungen zu Qualitätsthemen
  • Weiterentwicklung des Prüfmittelmanagements und Implementierung von Methoden zur Messsystemanalyse
Requirements
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Metall-, Kunststoff- oder Elektrofachberuf mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker, alternativ ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Fortbildungen im Bereich der Qualitätssicherung (z.B. DGQ Zertifikat) und Ausbildung zum prüfmittelbeauftragten 
  • Mehrjährige Berufspraxis in der Qualitätssicherung im Medizinproduktebereich, der metallverarbeitenden Industrie oder im Automotiv-Umfeld 
  • Kenntnisse der ISO 13485 und/oder ISO 9001, Kenntnisse weiterer normativer Regelwerke wie z.B. ISO/TS 16949, QS-9000 etc. von Vorteil
  • Profunde Kenntnisse in den gängigen Methoden der Prüfplanung und Fertigungsprüfung sowie Erfahrung in der praxisorientierten Anwendung aller einschlägigen Qualitätswerkzeuge (4D/8D, SPC, FMEA usw.)

  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen 
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Führung, Motivation und Weiterentwicklung von Mitarbeitern 

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit IT- Anwendungen. 
Region
Süd