Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung und Supplier Quality.

Job ID: 10978

Jetzt bewerben
Discipline
Medical Device Regulatory Affairs
Type of employment
Festanstellung
Responsibilities
  • Prüfplanung für Wareneingangs- und Warenausgangsprüfungen sowie für externe Dienstleister
  • Schnittstelle zu internen Abteilungen zur Aufrechterhaltung von Lieferfähigkeiten im Fehlerfall
  • Fehleranalyse bei Auffälligkeiten
  • Reklamationsbearbeitung mit Lieferanten im In- und Ausland (ggf. auch vor Ort)
  • Durchführung von Produkt- und 8D-Audits
  • Wareneingangs- und
  • Warenausgangsprüfungen (in Vertretung)
  • Dokumentation der Prüfergebnisse in den entsprechenden Systemen Betreuung von Nacharbeiten
Requirements
  • abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise in einem Metall- oder elektrotechnischen Beruf
  • Berufserfahrung in der Qualitätssicherung oder in einer vergleichbaren Tätigkeit
    abgeschlossene DGQ-Ausbildung oder vergleichbar erworbene Kenntnisse in Qualitätsmanagement- systemen
  • idealerweise Erfahrung im industriellen Fertigungsumfeld (Kunststoffe, Elektronik, Montagen etc.) Erfahrung im Umgang mit internen und externen Kunden bzw. Lieferanten
  • Routine im Lesen von technischen Zeichnungen und Spezifikationen
  • sicherer Umgang mit Standard- und Sondermess-/prüfmitteln, ggf. nach Einweisung
  • Kenntnisse in den gängigen Erstmuster-Prüfberichtsverfahren (z. B. EMPB, PPAP)
  • Methodenkenntnisse in der Fehleranalyse (z. B. lshikawa, FMEA, 5W)
  • sicherer Umgang mit fehlerhaften Materialien
  • EDV-Kenntnisse in Standardsoftware, Bereitschaft zum Erlernen der spezifischen EDV-Programme (CAQ, abas)
  • sehr gutes Deutsch sowie gutes Englisch in Wort und Schrift souveränes und problemlösungsorientiertes Auftreten selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise interkulturelle Kompetenz
  • Reisebereitschaft (im In- und Ausland, Anteil 10 %)
Region
Nord