Regulatory Affairs Specialist.

Job ID: 10879

Jetzt bewerben
Discipline
Regulatory Affairs
Type of employment
Festanstellung
Responsibilities
  • Sie erstellen Technische Dokumentationen sowie Zulassungsdossiers für die Produkte in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie sind interner und externer Ansprechpartner für die Zulassungsanforderungen und -prozesse in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie verstehen sich als interner Consultant für die Planung und Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Produktlebenszyklus und sind in die Planung und Durchführung von Audits bezüglich regulatorischer Anforderungen eingebunden
Requirements
  • Abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Life Science, Ingenieurswissenschaften oder technische Ausbildung. MTA, BTA, PTA) mit entsprechender Weiterbildung oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Erste Berufserfahrungen im Bereich Regulatory Affairs
  • Kenntnisse des Bereiches „In-vitro“ Diagnostika“ wünschenswert
  • Erfahrung in der Kommunikation mit Behörden wünschenswert
  • Kenntnisse von MDSAP, GMP, ISO 13485, ISO 9001, 21 CFR 820 und technischer Produktstandards wünschenswert
  • Sie besitzen sehr gute organisatorische Fähigkeiten sind kommunikationsstark und arbeiten gerne im Team und mit verschiedenen Kulturen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Benefits
  • Einen Arbeitsplatz bei einem innovativen, zukunftsgewandten Arbeitgeber
  • Hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem global wachsenden Unternehmen
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Unternehmenskultur, in der Integrität, Involviert-sein, Intensität und Innovation gelebt werden
Region
Ost