Automation Associate.

Job ID: 10795

Jetzt bewerben
Disziplin
Clinical Development/ Operations
Stellenart
Project Consulting
Unternehmen

Unser Kunde ist ein führendes Pharmaunternehmen in Österreich.

Ihre Aufgaben
  • Der Automation Associate ist zuständig für die automatisierungstechnische Betreuung von Produktionsanlagen, Gebäuden und Infrastruktureinrichtungen. Er sichert den Qualtiäts- und Sicherheitsstandard von Betriebsmitteln, Geräten und Einrichtungen, deren bestimmungsmäßige Funktion von automatisierungstechnischen Komponenten und Vorgängen abhängig ist.
  • Fachaufgaben:

    • Kostenbewusste und termingerechte Abwicklung von Instandhaltungsarbeiten unter Einhaltung aller qualitäts- und sicherheitsrelevanten Erfordernisse.
    • Anlagen- u. Maschinenoptimierung hinsichtlich Ausfall, Wartungs- u. Reparaturkosten in Abstimmung mit dem fachlichen Vorgesetzten
    • Selbständige Fehlersuche und Erkennen von technischen Störungsursachen in Anlagen
    • Abschätzen von Sicherheitsrisiken bei Störungsszenarien und Setzen von Maßnahmen unter terminlicher
    • Abstimmung mit den Anlagenbetreibern
    • Selbständiges Durchführen von Störungsbehebungen sowie Wartungs- u. Reparaturarbeiten
    • Erstellen von Reparaturaufträgen im SAP und Abarbeiten von Störmeldungen aus dem SAP Reparaturbuch
    • Störungsbehebung innerhalb u. außerhalb der Dienstzeit im Rahmen des Bereitschaftsdienstes oder einer Herbeiholung
    • Dokumentation der Arbeiten durch Abzeichnung von Instandhaltungsaufträgen oder durch den Eintrag von Meldungen im SAP
    • Aufsicht, Unterstützung, Betreuung zugewiesener Mitarbeiter (Lehrlinge, Fremdpersonal)
    • Einhaltung aller Arbeitsvorschriften
    • Laufende Weiterqualifizierung durch firmeninternes Schulungssystem
    • Bewusstsein über Gefahren in der chemischen Industrie (Ex-Zonen, Gefahrenstoffe)

  • Key Performance Indicators:

    • Anlagenverfügbarkeit
    • Termingerechte Durchführung der geplanten Instandhaltungstätigkeiten inkl. entsprechender Dokumentation
    • Erreichen der Projektziele
    • Einhaltung der Instandhaltungskosten
Ihr Anforderungsprofil
  • Mindestausbildung:

    • Abgeschlossene Lehre für den Bereich MSR (z. B. Messtechniker, Regeltechniker, Prozessleitmechaniker)
    • Praktische Erfahrung im Bereich Mess- u. Regeltechnik
    • Vorzugsweise Vortätigkeiten in der Industrie und in Ex-Bereichen
    • Selbständige, pflichtbewusste u. sorgfältige Arbeitsweise in GMP- u. HSE-Belangen
    • Verpflichtung zur Leistung von Bereitschaftseinsätzen wünschenswert
    • Kenntnisse im SAP wünschenswert
Region
Österreich