Supply Chain Manager (m/w/d).

Job ID: 10920

Jetzt bewerben
Stellenart
Festanstellung
Unternehmen

Wir bieten. Festanstellung. Project Consulting. Beratung.
Spezialisiert. Auf Life Sciences. Auf Pharma. Auf MedTec. Auf LabMed.
Wir suchen. Akademiker. Naturwissenschaftler. Ingenieure.
Wir suchen. Pharmazeuten. Chemiker. Biologen. Mediziner.
In Operations. In Research & Development. In Regulatory Affairs. In Quality. In DACH.

Ihre Aufgaben

Implementierung einer effektiven Supply-Chain-Strategie, um eine stabile und zuverlässige Warenlieferung vom Rohstofflieferanten bis zum Endkunden zu gewährleisten, während gleichzeitig die Lagerbestände minimiert und die Lagerkosten gesenkt werden.

  • Planung und Umsetzung einer umfassenden Lieferkettenstrategie für alle drei internationalen Unternehmensstandorte

  • Analysieren bestehender Supply-Chain-Prozesse, Identifizieren von Engpässen und Verbesserung der Prozesse sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf finanzielle Aspekte

  • Bestimmung der optimalen Lagergrößen, um die termingerechte Verfügbarkeit der Waren zu maximieren und die Lagerkosten zu senken

  • Optimierung der inter- und intrabetrieblichen Logistik

  • Ermittlung und routinemäßige Analyse von KPIs der Lieferkette

  • Aufbau guter und langfristiger Beziehungen zu Schlüssellieferanten

  • Verhandlung von Verträgen mit Schlüssellieferanten

  • Implementierung eines effektiven und kontrollierbaren Lieferantenbewertungsprozesses unter Einhaltung der Vorschriften mit regulatorischen Anforderungen

  • Durchführung von Vor-Ort-Audits bei kritischen Lieferanten

  • Bereitstellung von Supply-Chain-Expertise für OEM-Projekte mit unseren Kunden

  • Verwaltung des Einkaufs, der Endverpackung, der Produktionsplanung und des Wareneingangs / Wareneingangs Versandabteilung(n), Verbesserung der Prozesse und Optimierung der Personaleinsatzplanung in diesen Bereichen

  • Implementierung des Einsatzes von Softwaretools wie ERP- und / oder CAQ-Systemen für Supply Chain Management und Lieferantenbewertung

  • Initiieren und Beteiligen an lieferkettenbezogenen Projekten wie die Kanban- Implementierung

Ihr Anforderungsprofil
  • Universitätsabschluss in Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaft, Finanzen oder einem ähnlichen relevanten Bereich

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Supply Chain Management in leitender Position

  • Führungserfahrung

  • Fundierte Erfahrung in der Anwendung gängiger Softwaretools wie ERP und CAQ Systeme für Supply Chain Management und Lieferantenbewertung

     

Region
Nord