Projektberatung mit Entourage

Project Consulting.

Wir bieten. Projekte. Beratung. Für Neugierige. Für Abenteurer. Für Entdecker. Für Verführer. Für Eroberer. Wir suchen. Dich. Deine Expertise. In Life Sciences. In Pharma. In MedTec. In LabMed. Du bist. Akademiker. Naturwissenschaftler. Ingenieure. Du bist. Pharmazeut. Chemiker. Biologe. Mediziner. Du unterstützt. Unsere Kunden. In Operations. In Research & Development. In Regulatory Affairs. In Quality. In DACH.

Drei Arten des Project Consulting.

Hochqualifizierte Arbeitnehmerüberlassung.

Wir verleihen. Hochqualifizierte Naturwissenschaftler. Und Ingenieure​. Mit operativer Aufgabenstellung. Mit Tasks im Daily Business​. Im Onsite-Einsatz. Mit täglicher Abstimmung konkreter Aufgaben​. Und Übertragung der Weisungsbefugnis. An den Klienten​. Unsere Ressource wird operativ in die Organisation des Klienten eingebunden.​ Mit Möglichkeit der Übernahme. Und Anrechnung der Faktura auf die Vermittlungsprovision. Ohne Risiken aus Scheinselbstständigkeit.

Project Consulting

Festangestellter Berater.

Wir bieten. Projektbezogene Bereitstellung. Von festangestellten Experten der Entourage​.​ Mit taktischer Aufgabenstellung. Mit selbständiger Planung​.​ Und einer Mischung aus On- und Offsite-Tagen. Bei regelmäßiger Abstimmung der Meilensteine. Mit unbegrenzter Projektlaufzeit. Und hoher Projektkompetenz. Durch wiederkehrende Aufgabenstellungen.​ Und möglicher Kombination aus strategischer Beratung und operativer Umsetzung. Ohne Übertragung der Weisungsbefugnis. Und ohne Risiken aus Scheinselbstständigkeit​.

Werkvertrag.

Wir bieten. Werkverträge. Wir übernehmen übergeordnete Projektaufträge. Mit festangestellten GxP- und MedTec-Experten der Entourage​. Zur Erreichung des Projektziels. Legen wir Projektergebnisse und Kalkulation der Mengengerüste fest. Bei Liquidation der vereinbarten Aufwände. Und Meilensteine. Am Projektende.​ Wir bieten. Hohe Kalkulationssicherheit für unsere Klienten​.​ Ohne Übertragung der Weisungsbefugnis. Ohne Risiken aus Scheinselbstständigkeit​. Und ohne Einbindung von HR und Betriebsrat.