Elektronikentwickler (m/w/d) für Operationsmikroskope.

Job ID: 11533

Send application
Type of employment
Festanstellung
Responsibilities
  • Entwicklung von Hard- und Softwarearchitekturen mit entsprechender Firmware und -Tests nach DIN EN 62304
  • Unterstützung beim Entwurf von Schaltplänen und Platinen-Layouts für Medizinprodukte unter Anwendung einschlägiger Entwicklungsnormen wie der DIN-EN-60601-1-Reihe
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von entsprechender Firmware mit C/C++/C#
  • Erstellung von technischen Dokumentationen und Prüfkonzepten in Zusammenarbeit mit involvierten Fachfunktionen (z. B. Produktmanagement, Qualitätsmanagement, Konstruktion, Produktion etc.)
  • Überführung der Produktentwicklung in die Serienfertigung inkl. Konzeption von Erstinbetriebnahmen und Tests
Requirements
  • Abgeschlossenes mindestens 4-jähriges (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Master; ggf. Promotion) der Elektrotechnik, technischen Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit (sehr) gutem Abschluss
  • Kenntnisse in der Entwicklung von elektronischen Schaltungen (digitale und Mixed-Signal-Schaltungen) mit Altium Designer wünschenswert
  • Profundes Wissen in der Programmierung in C/C++
  • Praktische Kenntnisse in den einschlägigen Medizinproduktenormen (DIN EN ISO 13485, DIN EN ISO 14971, DIN EN 60601-1, DIN EN 62304) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Medizintechnik, im Requirements Engineering sowie in der Durchführung von Entwicklungsprojekten und im Ablauf von Medizinproduktezulassungen (z. B. MDD/MDR, FDA) wünschenswert
Region
Nord