Technischer Projektleiter Medical Devices (m/w/d).

Job ID: 11517

Jetzt bewerben
Disziplin
Hardwareentwicklung
Stellenart
Festanstellung
Unternehmen

Unser Kunde ist führender Entwickler und Hersteller von OP unterstützenden Systemen. 

Ihre Aufgaben
  • Konzeption, Regulierung und Beaufsichtigung der Projekte
  • Verantwortung für Dienstleistungskonzepte von der Idee bis zur serienreifen Markteinführung
  • Planung und Erreichung von Zielvorgaben wie z.B. Produktanforderungen, Terminen, Projekt- und Produktkosten sowie Qualität und regulatorischen und legalen Anforderungen
  • Risikomanagement: Feststellung und Bewertung von Projektrisiken, Durchführung periodischer Soll-/Ist-Vergleiche und geeigneter Handlungen
  • Herbeiführen von Entscheidungen und Eskalieren von kritischen Entscheidungen
  • Mitarbeit bei der Konzeption von Prozessen
  • Enge Abstimmung mit dem Produktmanagement bezüglich Forderungen
  • Technische Projektleitung bei der Konzeption und Weiterentwicklung komplexer elektromechanischer Medizingeräte in der R&D
  • Fachliche Führung interdisziplinärer Projektteams
Ihr Anforderungsprofil
  • Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Bereits  Berufserfahrung in der Entwicklung vielseitiger elektromechanischer Systeme und Systemarchitekturen, idealerweise in der Medizintechnikbranche
  • Softwarekenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in Projektmanagementmethoden und im Umgang mit PLM- und ERP-Systemen
  • Bestehende Kenntnisse in der Leitung von Projekten
  • Kenntnisse der Prozesse, Verfahren und Methoden (z.B. V-Modell) des System Engineeringe
  • Erfahrung von CE-/FDA-Zulassungsregularien von Vorteil
  • Sehr gute Analysefähigkeiten verbunden mit einer sehr organisierten, prozessorientierten Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Überzeugungskraft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch
  • Freude an der Zusammenarbeit in internationalen und interdisziplinären Teams
Region
Süd